IG Metall-Hochschulgruppe an der Hochschule Mannheim

Wir über uns:


Liebe Kommilitonin, lieber Kommilitone,


wir, die IG Metall-Hochschulgruppe an der Hochschule Mannheim, haben uns am 10. Februar 2015 gegründet.


Warum? Seit weit über hundert Jahren schließen sich Beschäftigte und Auszubildende in den Betrieben zu Gewerkschaften zusammen, um gemeinsam ihre Arbeitsbedingungen zu gestalten und zu verbessern. Wir finden: Nicht nur die Auszubildenden in den Betrieben, sondern auch wir Studierende an den Hochschulen sind Menschen, die sich auf ihr späteres Berufsleben vorbereiten. Auch wir haben ein Interesse daran, unsere Studienbedingungen mitzugestalten, damit sie gut und gerecht sind. Deshalb haben wir unsere Hochschulgruppe gegründet.



In einem ersten Schritt wollten wir einen Beitrag dazu leisten, dass mehr Leben auf unserem Campus herrscht. Deshalb haben wir das Campus-Kino (mehr Infos über die aktuellen Filme siehe hier oder hier) gegründet, um einen neuen Anlaufpunkt zu schaffen und das Miteinander unter den Studierenden zu fördern. Mittlerweile richten wir das Campus-Kino gemeinsam mit dem AStA aus und sind sehr zufrieden, wie es sich entwickelt hat. Mehrere hundert Kommilitoninnen und Kommilitonen haben das Angebot schon genutzt.



Die IG Metall ist mit über 40.000 studierenden Mitgliedern die größte Studierendenorganisation Deutschlands. Von ihrem großen Netzwerk und ihrer Expertise zu Themen, die sich rund um das spätere Berufsleben oder den Berufseinstieg drehen, kannst auch du profitieren. Zum Beispiel haben einige Mitglieder unserer Hochschulgruppe eine Ausbildung zur arbeits- und sozialrechtlichen Erstberatung gemacht. Wir geben kostenlos Tipps bei Fragen zu Praktikum, Nebenjob, Bewerbung, Studienfinanzierung oder vieles mehr. Wendet euch bei Fragen einfach an hochschulgruppe_mannheim@igmetall.de. Außerdem können wir Kontakte zu Betrieben herstellen und organisieren Werksbesichtigungen in interessanten lokalen Unternehmen.



Darüber hinaus informieren wir gerne kostenlos in diversen Veranstaltungen:



Anmeldung zu unseren Veranstaltungen über das Career Center der Hochschule Mannheim.



Nicht zuletzt ist es uns wichtig bei politischen Themen, die uns als Studierende betreffen, klar Stellung zu beziehen. So haben wir uns zum Beispiel sehr deutlich gegen die Wiedereinführung von Studiengebühren positioniert, Flyer erstellt und auf dem Campus verteilt, um unsere Kommiliton*innen über das Vorhaben der Landesregierung aufzuklären, sowie an Demonstrationen dagegen beteiligt. Gerne haben wir auch das Begegnungsgrillen zwischen Studierenden und Geflüchteten unterstützt. Gemeinsam mit dem AStA organisieren wir zudem die Schulung „Meine Hochschule?! Anleitung zum Mitgestalten“, in der wir engagierte Studierende fortbilden und vernetzen wollen.


Weitere Infos über uns sowie interessante Termine findest du auch unter 

fb.com/igmetallhsg/



Hast Du Fragen oder Interesse dich mit uns für eine bessere Hochschule zu engagieren?


Dann schreibe eine E-Mail an hochschulgruppe_mannheim@igmetall.de


Deine Hochschulgruppierung wird nicht aufgeführt oder es sind inhaltliche Änderungen erwünscht?

Bitte kontaktiere uns

asta@hs-mannheim.de

Die ISIC-Card ist mehr als ein Platzhalter: Sie spart Stress und schont den Geldbeutel. Als Mitglied können sie Schüler/innen, Auszubildende und Studierende kostenfrei bestellen.

Die ISIC-Card - die International Student Identity Card - ist der weltweit akzeptierte Nachweis des Schüler/-innen-, Auszubildenden- und Studierendenstatus.

Du bekommst dadurch Zugang zu exklusiven Vergünstigungen und kannst kostenfrei die Helpline in Anspruch nehmen. Und das Beste: Für IG Metall-Mitglieder ist der Ausweis kostenfrei bei einer Laufzeit von einem Jahr (danach muss er wieder neu beantragt werden).
 
Alle Vorteile auf einem Blick:

  • internationaler Nachweis des Schüler/-innen-, Auszubildenden- und Studierendenstatus
  • zahlreiche exklusive Vergünstigungen (Unterkünfte, Carsharing, Sprachkurse, Online-Shops, Auslandsreisen, Museen etc.)
  • kostenfreie Helpline: spezieller Service bei gesundheitlichen, rechtlichen oder sonstigen Notfällen - Tag und Nacht

Bestellt werden kann die ISIC-Card im Mitglieder-Bereich unter: www.igmetall.de/isic

Dateien:
    2016_Flyer_ISIC-Card_end.pdf (854 KB)